Herzlich willkommen beim WEISSEN RING.

 

Sie befinden sich auf der Seite der Aussenstelle Leer. Wir sind ihr lokaler Ansprechpartner in Sachen Kriminalitätsprävention und Opferhilfe im Nordwesten Niedersachsens zwischen den Aussenstellen Aurich-Emden und Emsland/Bad Bentheim.

 

Wir sind zuständig für den Landkreis Leer mit den Gemeinden Borkum, Bunde, Jemgum, Leer, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen, Weener und Westoverledingen sowie den Samtgemeinden Hesel und Jümme.

Damit umfasst unser Zuständigkeitsbereich eine Fläche von 1.086,01 km² mit 167.548 Einwohnern (Stand 31.12.2015).

 

Opfer von Straftaten können uns unter den auf dieser Seite genannten Kontaktdaten erreichen. Danach wird für Opfer kostenfrei im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs geklärt ob und in welcher Form wir Hilfe anbieten können.

 

Wie wir Betroffene unterstützen, ist ganz individuell und vom Fall abhängig. Bieten können wir:

- offene Ohren und Zeit zum Zuhören

- Erfahrung mit der Situation von Kriminalitätsopfern

- Wissen über Opferrechte und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten

- Vernetzung mit Fachleuten wie Rechtsanwälten und Psychologen

 

Alternativ ist das bundesweite Opfertelefon kostenlos unter der Telefonnummer 116 006 von 7 - 22 Uhr zu erreichen.

 

Das Angebot der Kontaktaufnahme gilt auch, wenn Sie Interesse daran haben sich ehrenamtlich an der Opferhilfe zu beteiligen.

 

Zusätzlich stehen wir gerne für kostenfreie Vorträge zur Verfügung. Wir können dabei den Weissen Ring e.V. vorstellen oder zu diversen Themen präventive Vorträge anbieten. Scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen.

 

Postalisch ist die Aussenstelle wie folgt zu erreichen:

Postfach 100 113

26803 Westoverledingen

Kontaktdaten

Außenstellenleitung: Thorsten Baumgarten

Leer

Telefon: 0151/55164601

E-Mail: wr.baumgarten@gmx.de
Website: leer.niedersachsen.weisser-ring.de

Termine

03
Mär
2018
Hannover
Infoveranstaltung für künftige ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Die Infoveranstaltung ist Bestandteil des Ausbildungssystems. Sie vermittelt einen ausführlichen Einblick in die Arbeit und Struktur des WEISSEN RINGS und gibt einen Überblick über das Aufgabenspektrum eines ehrenamtlichen Mitarbeiters.

Ort: Hannover
Zeit: 14:30 - 17:00 Uhr

Nähere Auskünfte erhalten Sie vom Landesbüro Niedersachsen.
Tel.: 05 11/79 99 97, Fax: 05 11/75 55 56
eMail: lbniedersachsen@weisser-ring.de

  • Niedersachsen

Neuigkeiten

12.12.2014

Herzlich Willkommen!

Auf dieser Seite möchten wir über die Hilfeangebote sowie Möglichkeiten der ehrenamtlichen...

  • Leer

Unterstützen Sie uns!

Hier erfahren Sie mehr